Fragen Sie den BeraterTransport von Bodenfrüchten

Wir haben Erfahrung im Transport von Bodenfrüchten. Unsere Fahrer befördern die Ware mit der erforderlichen Sorgfalt und Aufmerksamkeit. Ein Beweis für die hohe Qualität der von uns erbrachten Dienstleistungen ist ein großer Stammkundenkreis.

Der Transport von Bodenfrüchten erfolgt bei Repiński Transport mittels Sattelzugmaschinen mit Aufliegern mit der Ladefähigkeit von bis zu 28 Tonnen und dem Ladevolumen von bis zu 92 m3. Durch die Anwendung von Alurahmen in den Kippern ist der Auflieger um fast eine Tonne leichter. Es ermöglicht das Mitnehmen einer größeren Ladung, wobei die Transportkosten nicht erhöht werden. Wir stellen die laufende Verfügbarkeit des Fuhrparks und die schnelle Abwicklung des Auftrags sicher.

Wir bieten den Transport von Bodenfrüchten, solchen wie:

  • Getreide,
  • Sojabohnen,
  • Sojaschrot,
  • Sojaschrot,
  • Futter,
  • Zwiebeln,
  • Kartoffel,
  • Karotten,
  • Äpfel u. ä.